Hauptspeise

Stinkerknödel

Nichts schmeckt so köstlich wie die Stinkerknödel mit einer richtig guten Portion Graukäse und viel Zwiebel.

Knödel, Röstzwiebel, Schnittlauch, Stinkerknödel, Hauptspeise, Servus Rezept, vegetarisch
Foto: Christof Wagner
Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
3 Portionen15 Minuten45 Minuten
Anzeige
Zutaten
500 gmehlige Erdäpfel
150 gGraukäse
2Zwiebeln
1Ei
2Eidotter
150 ggriffiges Mehl
Salz
Muskatnuss
Für die Garnitur
1Zwiebel
100 gButter
Schnittlauch
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Die Erdäpfel mit der Schale kochen und schälen. Heiß durch die Erdäpfelpresse drücken und zum Auskühlen auf eine Arbeitsplatte streuen.

  2. Den Graukäse reiben. Die Zwiebeln schälen und feinwürfelig schneiden.

  3. Erdäpfel, Käse und Zwiebeln mit Ei, Dotter, Mehl, 1TL Salz und etwas geriebener Muskatnuss rasch zu einem Teig verarbeiten. Kleine Knödel drehen und in reichlich kochendem Salzwasser kochen.

  4. Für die Garnitur die Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden und in Butter goldgelb rösten.

  5. Die Knödel anrichten, mit der Zwiebelbutter übergießen und mit Schnittlauch bestreuen.