Beilage

Waldsalz selbstgemacht

Das fertige Waldsalz schmeckt durch die Fichtenwipfel leicht süßlich und passt gut zu Kartoffeln und Fisch und bringt unseren Organismus so richtig in Schwung.

Fichtennadeln, grobes Salz, Schüssel, Holzlöffel, Servus Rezept
Foto: Mauritius Images
Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
1 Portion10 Minuten10 Minuten
Anzeige
Zutaten
Fichtenwipfel
Oswego
Engelwurz
Brennnesselsamen
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Kräuter (frisch oder getrocknet) zu gleichen Teilen mischen.

  2. Die gleiche Menge Salz dazugeben und mit dem Mörser bearbeiten.

  3. Engelwurz gehört zu den Doldenblütlern (Vorsicht: Nicht mit dem giftigen Schierling verwechseln!), wirkt antibiotisch und regt die Säfte von Magen und Bauchspeicheldrüse an.

Servus entdecken