Anzeige

Ausflüge

Landgasthof Linde

Der Landgasthof Linde, einer der ältesten Gasthöfe Tirols, überzeugt mit ausgezeichneter Wirtshausküche und natürlichen Regionalprodukten. Inmitten der Zillertaler Bergwelt gelegen, verzaubert dieses Kleinod in Familienbesitz seit über 500 Jahren.

Ausflüge, Wirtshaus, Landgasthof Linde, Stumm, Tirol
Foto: Heli Hinkel
Der geschichtsträchtige Landgasthof Linde im Tiroler Ort Stumm.

Die namensgebende mächtige Linde steht gleich vor dem 1506 erbauten Gasthof, der seit 160 Jahren im Besitz der Familie Ebster ist. Elegante getäfelte Stuben und der neue Wintergarten sorgen für gediegene Atmosphäre. 2020 erhielt der Familienbetrieb vom renommierten Restaurantführer Gault&Millau die begehrte Sonderauszeichnung „Wirtshaus des Jahres 2020 in Österreich“. Familie Ebster verwöhnt ihre Gäste gerne in der ausgezeichneten Wirtshaus- und Gourmetküche sowie in den liebevoll und hochwertig eingerichteten Gästezimmern im historischen Haupthaus der Linde sowie im stilvollen Landhaus Luise.

Im Sommer sitzt man auf der Streuobstwiese und im Sommerhäusl. Daneben erstreckt sich ein Garten, der Kräuter und Gemüse liefert. Viele weitere Zutaten für die gutbürgerliche Küche stammen aus der angeschlossenen Landwirtschaft.

Anzeige

Zu Beginn gibt’s buntes Tomaten-Carpaccio mit Wildkräutersalat, Rindfleischsuppe mit Frittaten oder Nudeln sowie Wildkräuterschaumsuppe mit Frischkäseröllchen. Danach Alpenlachs, Maishendlbrust oder Zwiebelrostbraten mit Kräutererdäpfeln. Hervorragend auch die Zillertaler Ofenleber mit Speckwirsing und Erdäpfelpüree, Schlutzkrapfen mit Spinat-Topfen-Fülle, Rindsbackerl mit Polenta und das Beste vom Tiroler Berglamm mit flaumigem Kartoffel-Sellerie-Püree.

In einem der ältesten Gasthöfe Tirols wird Gemütlichkeit groß geschrieben.

Zum Abschluss stehen Marillenknödel mit Lavendeleis, Ribiselparfait mit Moosbeermandl, Rosmarin-Pannacotta, Fruchtsalat und Café „Gourmand“ zur Auswahl. Zillertaler Bierspezialitäten, wie zum Beispiel aus der alten Fisser Gerste, und gut gelagerte heimische und internationale Weine sowie hochprozentige Spezialitäten komplettieren das Angebot.

Ausflüge, Wirtshaus, Landgasthof Linde, Gastgarten, Stumm, Tirol
Foto: Heli Hinkel
Im Sommer genießt man im schattigen Gastgarten auf der Terrasse.

Spezialitäten in der Übersicht

  • Tomaten-Carpaccio mit Wildkräutersalat

  • Alpenlachs

  • Maishendlbrust

  • Zillertaler Ofenleber mit Speckwirsing und Erdäpfelpüree

  • Schlutzkrapfen mit Spinat-Topfen-Fülle

  • Moosbeermandl

  • Marillenknödel mit Lavendeleis

Servus Wirtshaus

Landgasthof Linde

Familie Ebster
Dorf 2
6275 Stumm
Tel.: +43 5283 2277
Mail: info@landgasthof-linde.at
http://www.landgasthof-linde.at

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag 11–14 und 17–23 Uhr, warme Küche 11.30–13.30 Uhr und 17.30–21 Uhr

Ruhetage: 

Montag und Dienstag bis 17 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten

  • Bankomat
  • Bar
  • Kreditkarte

Gut zu wissen

  • Gastgarten mit alten Obstbäumen und "Sommerhäusl"
  • Zimmer
  • Angeschlossene Landwirtschaft

Ein Wirtshausbesuch aus „Unsere liebsten Wirtshäuser“, erschienen im Servus-Verlag.

Anzeige