Anzeige

Ausflüge

Biohotel Schwanen

Nach 13 Jahren in Top-Restaurants in Übersee kehrte Emanuel Moosbrugger 2013 zurück in den elterlichen Betrieb in Bizau, um von seinem Vater das Haus zu übernehmen. In der Küche regiert nach wie vor Emanuels Mutter, die wunderbare Köchin Antonia.

Wirtshaus, Biohotel Schwanen, Bizau, Vorarlberg
Foto: Roswitha Schneider
Das Biohotel Schwanen in Bizau in Vorarlberg

Der enge Kontakt zu lokalen, regionalen und biologisch arbeitenden Produzenten ist für Familie Moosbrugger seit jeher selbstverständlich. Viele der verwendeten Gemüsesorten und Kräuter stammen auch aus den neu angelegten Hausgärten. Einige, extra ausgewiesene Gerichte werden nach den Grundsätzen der heilkundigen Äbtissin Hildegard von Bingen zubereitet.

Anzeige

Köstlich schmeckte der blanchierte Pak Choi aus dem eigenen Garten mit wunderbar leichtem Erdäpfelschaum und pochiertem Ei, aber auch das zarte Roastbeef mit grünem und weißem Spargel in feiner Senfsauce sowie der Coq au Vin mit fein-mildem Speck. Überzeugend auch die Desserts wie etwa der Kaiserschmarren mit Apfelmus oder die legendären Marillenknödel mit Butterbröseln und brauner Butter.

Die Stube und Zimmer sind getäfelt und urig eingerichtet.
Tradition trifft auf Moderne. Wirt Emanuel legt Wert auf ein Wohlfühlklima und eine außergewöhnliche Zubereitung der Speisen.

Spezialitäten in der Übersicht:

  • manche Gerichte werden nach Hildegard von Bingen zubereitet

  • blanchierter Pak Choi mit Erdäpfelschaum und Ei

  • zartes Roastbeef mit Spargel

Servus Wirtshaus

Biohotel Schwanen

Emanuel Moosbrugger
Kirchdorf 77
6874 Bizau
Tel.: +43 5514 2133
Mail: emanuel@biohotel-schwanen.com
https://biohotel-schwanen.com/

Öffnungszeiten

Küchenzeiten im À-la-carte-Restaurant: 

Donnerstag bis Montag 11.30–13.30 Uhr und 17.30–20.30 Uhr;

dazwischen kleine Karte

Ruhetage: 

Dienstag und Mittwoch

Zahlungsmöglichkeiten

  • Bankomat
  • Bar
  • Kreditkarte

Gut zu wissen

  • Großer Gastgarten mit Bäumen
  • Zimmer
  • Gemüse und Kräuter aus dem Hausgarten

Ein Wirtshausbesuch aus „Unsere liebsten Wirtshäuser“, erschienen im Servus-Verlag.

Anzeige