7 Ideen, wie Sie Ihren Esstisch richtig in Szene setzen.

Egal ob in der Küche, im Wohnzimmer oder in einem separaten Esszimmer, beim Esstisch treffen sich Familie und Freunde. Hier wird gemeinsam gegessen, getrunken, diskutiert, gespielt. Hier werden Probleme besprochen, Pläne geschmiedet, wertvolle Zeit miteinander verbracht.

Damit der Esstisch zum Herzstück wird, sollte die Tafel richtig beleuchtet sein. Am besten mit einer markanten Hängeleuchte. Wer gerne Persönlichkeit einbringen möchte, kann als Alternative zur einheitlichen Sitzgruppe einen Mix aus unterschiedlichen Stühlen und Langbänken kreieren. Die freie Sitzmöbel-Kombination ist zudem äußerst praktisch und flexibel. Schließlich lässt sie sich jederzeit beliebig vergrößern oder verkleinern, etwa bei einem Umzug.

Das könnte Sie auch interessieren

Gemütliche Leseecken
Daheim

Gemütliche Leseecken

7 Ideen, wie Sie sich in Ihrem Wohnzimmer ein kuscheliges Plätzchen zum Lesen einrichten.

16. Dez

Wie groß darf der Tisch sein?

Pro Person kann man mit einem Platzbedarf von ca. 70 Zentimeter Breite und 40 Zentimeter Tiefe rechnen. Zusätzlich sollte in der Mitte des Tisches noch ca. 20 Zentimeter für die Töpfe, Utensilien oder Dekoration eingerechnet werden. Außen herum sollten zwischen 60 Zentimeter und 80 Zentimeter Platz von jeder Seite sein, um sich bequem bewegen zu können.

Einladende Essplätze

Moderner Treffpunkt

Inspiration Essplatz (Bild: Josefine Unterhauser)

Moderner Esstisch mit geflochtenen Stühlen. Letztere bringen Leichtigkeit in die Sitzgruppe. Drei schlichte Lampenschirme hängen von der hohen Decke des zum Wohnhaus umgestalteten alten Stadls im Chiemgau herunter. (Bild: Josefine Unterhauser)

Verspielter Charme

Inspiration Essplatz (Bild: Christine Bauer)

In diesem Esszimmer einer alten Villa am Chiemsee findet man eine gelungene Mischung aus Biedermeier und schlichter Eleganz. Der weißlackierte runde Tisch und die rustikalen Brettstühle passen trotz unterschiedlicher Stile sehr gut zueinander. (Bild: Christine Bauer)

Buchstaben-Deko zum Selbermachen
Zirbenkissen aus dem Bregenzerwald
4 Ideen zum Dekorieren mit Gläsern und Flaschen
So verbessern Sie das Raumklima in Ihrem Zuhause

Robust und schlicht

Inspiration Essplatz (Bild: Josefine Unterhauser)

Der lange Holztisch und die robuste Lederbank passen bestens zum Holzdielenboden, den sichtbaren Dachbalken und den roten Klinkersteinen vom Holzofen. (Bild: Josefine Unterhauser)

Reine Handarbeit

Inspiration Essplatz (Bild: Josefine Unterhauser)

Wo einst Kühe standen, trifft sich heute im Eckarthof die Familie. Der lange Tisch ist Handarbeit. Die grauen Stühle bringen Ruhe in die Sitzgruppe, die bunten Zierpölster auf der langen Bank sorgen für Gemütlichkeit. (Bild: Josefine Unterhauser)

Bäuerliche Gemütlichkeit

Inspiration Essplatz (Bild: Thomas Drexel)

In der Küche dieses alten Hauses bei Garmisch wurden gekonnt Neu und Alt kombiniert: Die Kassettendecke und das Kruzifix sind alt, die lange Tafel und die hängende LED-Leuchte neu. Besonders charmant: die Sessel in unterschiedlichen Stilen und Formen. (Bild: Thomas Drexel)

Platz für die ganze Familie

Inspiration Essplatz (Bild: Thomas Drexel)

In diesem Köhlerhaus bei Aschau steht der alte Holztisch neben einem tiefblauen Kachelofen, gesessen wird auf vier schönen Holzbänken in unterschiedlichen Stilen. (Bild: Thomas Drexel)

Daheim in der Scheune

Inspiration Essplatz (Bild: Thomas Drexel)

Eine alte Scheune wurde hier nahe Nürnberg zum bäuerlichen Esszimmer. Tisch und Langbänke stammen aus der Zeit um 1900. Besonderer Blickfang: Der Reifen-Luster. (Bild: Thomas Drexel)

Aboprämie ZirbenkissenJetzt das Jahresabo für nur € 48,90 bestellen und ein Servus Zirbenkissen dazu bekommen: Tagsüber ist es ein wunderschönes Dekorationsstück, in der Nacht dient es der Erholung.