Kuchen & Torten

Christina Bauers Biskuitteig

Mit diesem Grundrezept für Biskuitteig lassen sich herrliche Torten, Kuchen, Törtchen, Biskuitrollen und Punschkrapfen zaubern.

Biskuitteig, Grundrezept, Christina Bauer, Kuchen
Foto: Stephan Zenz

🎬 Mehr Videos zu Basteln & Backen und zur Naturapotheke & Naturkosmetik finden Sie in unserem YouTube-Kanal.

Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
1 Blech(e)20 Minuten25 Minuten
Anzeige
Zutaten
6Eier
160 gZucker
4 ELMineralwasser
160 gWeizenmehl
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Eier und Zucker für 5 Minuten schaumig rühren. Nach ein paar Minuten das Mineralwasser hinzufügen.
  2. Dann das Mehl löffelweise in die Masse unterheben.
  3. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und in einen vorgeheizten Backofen bei 200 °C für ca. 12 Minuten backen.
  4. Geschirrtuch mit etwas Zucker bestreuen und den gebackenen Biskuitteig vorsichtig darauf legen. Mit einem feuchten Tuch über das Backpapier wischen, damit es sich dann besser vom Teig löst.

Servus entdecken