Jause

Erdäpfel-Kräuter-Aufstrich

Mit feinstem Speck und gerösteten Zwiebeln, frischen Kräutern und cremigen Ziegentopfen zaubern wir eines hervorragenden Erdäpfel-Kräuter-Aufstrich.

Erdäpfel-Kräuter-Aufstrich, Blaudrucktuch, Kräuter, Petersilie, Majoran, Brot, Messer
Foto: Ingo Eisenhut
Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
4 Portionen15 Minuten30 Minuten
Anzeige
Zutaten
150 gspeckige Erdäpfel
80 gweiße Zwiebeln
1Knoblauchzehe
30 gkleine Speckwürfel
1 ELButter
250 gZiegentopfen
1 PriseBrotgewürz
Salz, Pfeffer
4 ELgehackte Kräuter (Majoran, Petersilie, Basilikum, Pimpinelle)
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Erdäpfel in der Schale weich kochen, heiß schälen und durch eine Erdäpfelpresse drücken.

  2. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und mit Speck und Butter goldgelb anrösten.

  3. Erdäpfel und Speck-Zwiebeln mit Ziegentopfen vermengen und mit Brotgewürz, Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Zuletzt die Kräuter untermischen und den Aufstrich frisch servieren.