Nachspeise

Kaffeepalatschinke mit Dirndlmarmelade

Wir genießen den Espresso hier nicht zur, sondern in der Palatschinke – ein völlig neues Kaffee-Erlebnis.

Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
4 Portionen45 Minuten45 Minuten
Anzeige
Zutaten
150 gglattes Mehl
1 PriseSalz
2,5 ELStaubzucker
1 TLVanillezucker
200 mlMilch
3Eier (Größe M)
30 gzerlassene Butter
2,5 ELEspresso
etwasButter zum Ausbacken
Außerdem
150 gDirndlmarmelade
Staubzucker zum Bestreuen
Schokoladesauce
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Mehl mit Salz, Staubzucker, Vanillezucker und Milch glatt rühren. Eier und Butter unterschlagen und den Espresso einrühren. Den Teig 15 Minuten quellen lassen.
  2. In einer beschichteten Pfanne je ein haselnussgroßes Stück Butter schmelzen und den Teig eingießen. Den Teig durch Schwenken der Pfanne gleichmäßig verteilen und jeweils eine dünne goldbraune Palatschinke ausbacken.
  3. Die Palatschinken mit Marmelade bestreichen und falten oder einrollen. Mit etwas Staubzucker bestreuen. 
Anzeige

Servus entdecken