Hauptspeise

Steak mit Gemüse

Dieses Steak mit Gemüse hat es auf der Schärfeskala in sich! Der Pfefferoniesenf und die eingelegten Pfefferoni machen‘s möglich. Das Rezept funktioniert aber auch in einer milderen Version.

Steak, Besteck, Rosmarin, Kartoffel, Servus Rezept, Hauptspeise
Foto: Mauritius Images
 

Gut zu wissen:

  • Das Gericht ist sehr scharf! Essen Kinder oder Erwachsene mit, die es lieber milder haben, einfach Estragonsenf und Paprika statt der Pfefferoni verwenden.

Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
2 Portionen20 Minuten50 Minuten
Anzeige
Zutaten
2Rumpsteaks à ca. 300 g
6 ELPfefferonisenf
0,5 TLPaprikapulver
350 gjunge Erdäpfel
200 geingelegte Pfefferoni
3-4Knoblauchzehen
1 Zweig(e)Rosmarin
3-4 ELOlivenöl
Salz, Pfeffer
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Die Rumpsteaks mit Pfefferonisenf und Paprikapulver einreiben und etwas durchziehen lassen.

  2. Erdäpfel gut waschen und ca. 20 Minuten weich kochen.

  3. Backrohr auf 170 °C Umluft vorheizen.

  4. Erdäpfel mit den abgetropften Pfefferoni, den geschälten Knoblauchzehen, Rosmarin und 1–2 EL Olivenöl leicht vermischen und in einen Bräter geben.

  5. Im vorgeheizten Rohr ca. 15 Minuten backen.

  6. In der Zwischenzeit die Steaks in einer erhitzten Pfanne im restlichen Olivenöl auf jeder Seite 1 Minute lang anbraten und dann zumGemüse in den Bräter geben. Im Rohr nochmals, je nach gewünschtem Garpunkt, 7–10 Minuten mitbraten.

  7. Herausnehmen und servieren.