Trinken

Zaubertrank: Liebeselixier

Hex, hex – mit Himbeeren, Heidelbeeren und köstlichen Erdbeeren machst du dir deinen Prinzen zu eigen!

Erdbeeren, Flasche, Wasser, Karaffe, Sirup, Geschirrtuch
Foto: Katharina Gossow
Mit ein bisschen Glück und Liebeelixier ist er bald dein.  
  • Die Beeren enthalten viel Zink und Vitamin C, eine Kombi, die stark und mutig macht. Weinraute ist ein altes Heilkraut, das Nerven und Augen stärkt.

  • Mit unserem Liebessirup wird aus deinem Ange­beteten ein unerschütterlicher Held, der sich auf den ersten Blick in dich verliebt. Und wenn’s nicht wirkt? SEIN Pech!

Servus-Tipp:

  • Angeblich wirkt der Zaubertrank besonders gut, wenn du ihn bei zunehmendem Mond zubereitest. Na ja, hilft’s nix, schadt’s nix.

Sirup, Obst, passieren, Kind
Foto: Katharina Gossow
Vorsichtig und mit Bedacht wird der Sirup fein passiert.  
Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
1 Portion10 Minuten30 Minuten
Anzeige
Zutaten
250 gHimbeeren
500 gErdbeeren
250 gHeidelbeeren
1 kgSirupzucker
4Blättchen Weinraute
500 mlWasser
Saft einer Zitrone
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Die Beeren waschen, abtrock­nen und in Stücke schneiden.

  2. Dann mit Zucker, Vanillezucker, Wasser und der Weinraute in einem Topf verrühren und sprudelnd aufkochen.

  3. Zitrone pressen und dazugeben, Hitze reduzieren und 1 bis 2 Minu­ten weiterköcheln.

  4. Jetzt muss deine Mischung über Nacht im Kühlschrank ruhen.

  5. Am nächsten Tag presst du die Masse durch ein feines Sieb oder ein Geschirrtuch.

  6. Zuletzt kochst du den Sirup noch einmal auf und füllst ihn in Fläschchen, die zuvor mit kochendem Wasser ausgespült wurden.