Unwiderstehlich k├Âstlich und saftig ist dieser Apfel-Marzipan-Kuchen. In kleinen Tartef├Ârmchen gebacken, besticht er nicht nur durch seinen sinnlich s├╝├čen Geschmack, sondern ist auch ein wahrer Hingucker.

Zutaten f├╝r 4 Tarteformen (Durchmesser: 12 cm, H├Âhe 2 cm)

Zeitaufwand: 70 Minuten

Zutaten

  • 4 ├äpfel (Idared)
  • Saft von 1 Zitrone
  • 4 Eier (Gr├Â├če M)
  • 100 g Rohmarzipan
  • 60 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 60 g glattes Mehl
  • 0.5 Pkg. Backpulver
  • 100 g geriebene Mandeln
  • 100 g grob gehackte Waln├╝sse
  • 120 g frische Preiselbeeren
  • Butter f├╝r die F├Ârmchen

Das k├Ânnte Sie auch interessieren

Pfirsich-Marzipan-Kuchen
Rezepte

Pfirsich-Marzipan-Kuchen

Von diesem Pfirsichkuchen mit Marzipan-Streuseln wird kein St├╝ck ├╝brig bleiben. Am besten Sie bereiten gleich zwei Backbleche zu.

21. Jul

Zubereitung

  1. ├äpfel waschen, sch├Ąlen und das Kerngeh├Ąuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Die ├äpfel mit einem Messer 1 cm tief rundum mehrmals einschneiden. Mit Zitronensaft betr├Ąufeln.
  2. Das Backrohr auf 180 ┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Eier, Marzipan, Staubzucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Mandeln und Waln├╝sse mischen und unter den Teig r├╝hren. Zuletzt die H├Ąlfte der Preiselbeeren unterheben.
  4. Teig gleichm├Ą├čig in die gebutterten Tartef├Ârmchen verteilen. Je einen Apfel leicht in den Teig dr├╝cken. Die ├äpfel mit den restlichen Preiselbeeren f├╝llen und im Backrohr zirka 30 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Das k├Ânnte Sie auch interessieren:
So erkennt man die Original Mozartkugel
Christines Himbeer-T├Ârtchen
Kirscht├Ârtchen mit Marzipan
Erdbeertorte mit Schafmilchjoghurt
Gest├╝rzter Apfelkuchen

Abopr├Ąmie Notozbuchset/Wortsch├ĄtzeJetzt das Jahresabo f├╝r nur ÔéČ 49,90 bestellen und ein Notizbuchset dazu bekommen. Hier geht es zum Abo aus Deutschland.