Neben Chiemseerenken und mehr gibt es beim Fischer am See – eben am Chiemsee in Bayern – fangfrischen Saibling. Gerne gebraten und mit Eierschwammerl.

Eierschwammerl passen hervorragend zu Fisch. Hier treffen die Waldbewohner auf fangfrischen Saibling.

Für 4 Portionen

Zeitaufwand: 45 Minuten

Zutaten

  • 400 g Eierschwammerl
  • 1 rote Zwiebel
  • 5 EL Öl
  • 200 ml Gemüsefond
  • 200 ml Schlagobers
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 2 EL heller Saucenbinder (oder Maisstärke, mit Wasser angerührt)
  • 350 g Bandnudeln
  • 1 Zweig(e) Thymian
  • 1 EL Kapern
  • 4 Saiblingsfilets mit Haut (ca. 800 g)
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Schnittlauch

Das könnte Sie auch interessieren

Eierschwammerlschmarren
Rezepte

Eierschwammerlschmarren

Für 2 Personen

19. Mär

Zubereitung

  1. Eierschwammerln säubern und putzen. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig an- schwitzen. Mit Fond und Obers ablöschen und ca. 5 Minuten einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen und mit Saucenbinder oder Maisstärke binden.
  2. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
  3. Eierschwammerln in 2 EL heißem Öl anbraten, Thymian und Kapern zugeben. Mit der Sauce ablöschen und warm halten.
  4. Die Haut der Saiblingsfilets alle 2 cm leicht einritzen. Salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Das Mehl gut abklopfen.
    2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Fischfilets darin auf beiden Seiten jeweils 4 Minuten braten.
  5. Nudeln und Schwammerlsauce mischen und auf Tellern anrichten. Mit Saiblingsfilets belegen und mit Schnittlauch bestreuen.

Servus-Tipp: Fischer am See
Harrasser Straße 145
D-83209 Prien am Chiemsee
Tel.: +43/80 51/907 60
www.fischeramsee.de

Pilzmesser von Servus am Marktplatz (Bild: Servus am Marktplatz)

Das passende Werkzeug für die nächste Schwammerlsuche finden Sie bei Servus am Marktplatz. Das Pilzmesser aus dem Norden Italiens leistet dank der Bürste am Griff gut Dienste.

Abo mit KochbuchJetzt das Jahresabo für nur € 48,90 bestellen und ein Großes Servus Kochbuch dazu bekommen.