Anzeige

Handwerk

Duftende Geschenkideen für Zirbenliebhaber

Mit diesen liebevoll in Handarbeit gefertigten Geschenken aus Zirbenholz liegen Sie bei allen, die den feinen Duft schätzen, genau richtig.

Zirben-Raumlüfter, Servus am Marktplatz
Foto: Servus am Marktplatz/Zirb
Unsere Handwerker genießen den Zirbenduft bei ihrer Arbeit.

Viele Jahrzehnte steht die Zirbe im Hochgebirge und trotzt Kälte und Wind. Sie schenkt uns ihren unverwechselbaren Duft, der noch Jahre später aus dem Holz dringt und jeden verzaubert. Wer Kostbarkeiten aus dem wundervollen Holz verschenkt, bringt die Natur in das Zuhause seiner Lieben. Bei Servus am Marktplatz gibt es eine große Auswahl an Zirbenprodukten. Unsere Lieblinge stellen wir hier vor.  Und wenn wir uns nicht sehen können, verschicken wir die Aufmerksamkeiten gerne mit einer hübschen Geschenkkarte, die von Herzen kommt.

Anzeige
Zirbenzapfen (Foto: Servus am Marktplatz)
Foto: Servus am Marktplatz
Ein hübscher Duftdiffuser in Zirbenzapfenform.

Michael Dementz aus Südtirol schnitzt diese wunderschönen Zapfen aus Zirbenholz. Aber sie sind nicht nur ein eindrucksvoller Blickfang in jedem Raum, sie können auch mit Holzstäbchen und Duftöl befüllt werden und sorgen so für noch mehr Zirbenduft im Raum.

Zirbenkissen (Foto: Servus am Marktplatz)
Foto: Servus am Marktplatz
Das Zirbenkissen gibt es in Grün, Rot und Grau.

Mitten im Salzkammergut zaubert Christine Dotzauer diese wunderschönen Polster aus Leinen. Das gesamte Kissen ist aus reiner Handarbeit und wird großzügig mit Zirbenflocken befüllt. Für ein erholsames Mittagsschläfchen.

5 duftende Wohnaccessoires aus Zirbe (Bild: Looops)
Foto: Looops
Die Kerze duftet nach Zirbe und Wacholder.

Aus Elixhausen kommt diese besondere Zirbenduftkerze. Julia Schliefsteiner und Markus Niederfriniger fertigen sie in ihrer Kerzengiesser-Manufaktur an. Diese Kerze hat ein feines Aroma, das Kerzenglas ist recycelt und hat zuvor als Weinflasche gedient.

Damen-Armbanduhr aus steirischer Zirbe (Bild: Doris Himmelbauer)
Foto: Doris Himmelbauer
Die Uhr überzeugt mit ihrem Lederband und dem Zirbeholz-Gehäuse.

Das Ehepaar Hutegger aus dem Ennstal widmet sich mit Leib und Seele der Herstellung zeitlos schöner Zirbenuhren. Jedes Stück ist durch die individuelle Maserung des verwendeten Zirbenholzes ein Unikat. Das Uhrgehäuse ist mit einem Edelstahlband eingefasst. Das Modell gibt es für Damen und Herren.

Zirbenraumspray von Servus am Marktplatz, Unterweger, Tirol
Foto: Doris Himmelbauer
Zirbenduft-Raumspray aus Tiroler Zirbenöl von den Brüdern Unterweger aus Osttirol

Dieser biologische Raumspray wird in Osttirol von den Brüdern Unterweger hergestellt. Einen Sprüher aufs Kopfkissen oder einfach im Zimmer und schon kann die Zirbe ihre heilsame Wirkung für uns entfalten.

Zirben-Raumlüfter, Servus am Marktplatz
Foto: Servus am Marktplatz/Zirb
Unsere Handwerker genießen den Zirbenduft bei ihrer Arbeit.

Dieser Raumlüfter verteilt seinen angenehmen Zirbenduft im ganzen Raum - unterstützt wird er durch einen integrierten lautlosen Lüfter. Die Idee und das moderne Design lieferten drei begeisterte Zirben-Freunde aus Tirol.

Decke mit Zirbenflocken-Fülle (Bild: Raphael Gabauer)
Foto: Raphael Gabauer

Mit nichts lässt es sich besser schlafen, als in einem wohligen Geruch von Zirbenholz und weichen Merinowollebällchen. Die Zirbe riecht nicht nur gut, sie senkt auch unsere Herzfrequenz und soll uns so schneller Erholung finden lassen. Die Idee zu dieser Zirbenbettdecke hatte Familie Bieri aus dem Hausruckviertel.

Das passt immer

Weihnachten kommt mit Riesenschritten auf uns zu, wie wäre es mit Servus als Weihnachtsgeschenk? Die von uns festlich verpackte Dezember-Ausgabe von Servus plus Weihnachtskarte kann man unter den Baum legen und ab der Jänner-Ausgabe wird Servus an die von Ihnen angegebene Adresse geliefert. Einfach das Servus-Weihnachtsabo bis 8. Dezember in unserem Abo-Shop bestellen!

Anzeige