Anzeige

Selbermachen

5 Ideen, Geschenke zu verpacken

Damit die Vorfreude auf das Auspacken noch ein wenig steigt, verpacken wir unsere Geschenke heuer nicht einfach in Geschenkpapier, sondern verwandeln sie in kleine Kunstwerke.

Packerl mit Lamellen (Foto: Michaela Gabler)
Foto: Michaela Gabler
Foto: Michaela Gabler

1. Packerl mit Fächerblumen dekorieren

Anzeige
Bild: Michaela Gabler
Bild: Michaela Gabler

Dank unserer Videoanleitung zaubern Sie ganz einfach aus Buntpapier eine ansehnliche Dekoration mit Fächerfalten.

2. Sackerl statt Packerl

Geschenksackerl (Foto: Michaela Gabler)
Foto: Michaela Gabler
Foto: Michaela Gabler

Was sich schwer verpacken lässt, überreichen wir in einem selbst genähten, hübschen Sackerl aus Rauleder oder Stoff.

3. Geschenke mit Lamellen verzieren

Packerl mit Lamellen (Foto: Michaela Gabler)
Foto: Michaela Gabler
Foto: Michaela Gabler

Zugegeben, diese Methode braucht ein wenig Übung, aber mit ein paar Handgriffen verwandelt sich das Geschenk dafür in ein kleines Kunstwerk.

4. Fischgrät-Falten

Bild: Michaela Gabler
Bild: Michaela Gabler

Es muss nicht immer buntes Geschenkpapier mit Schleifen sein. Auch eine schöne Falttechnik wie diese hier verziert ein Geschenk gebührend.

5. Flaschen hübsch verpacken

Flasche verpacken (Foto: Michaela Gabler)
Foto: Michaela Gabler
Foto: Michaela Gabler

Damit wir edle Tropfen auch entsprechend verpackt überreichen können, hüllen wir sie in Seidenpapier und knüpfen drumherum ein goldenes Netz. Wunderschön, nicht wahr?

Abo
Abo mit Duftkerze als Geschenk
  • Servus-Abo - 12 Hefte jährlich erhalten

  • Servus-Duftkerze aus 100% natürlichem Bio-Rapswachs & mit feinsten ätherischen Ölen (Zirbe, Lemogras, Honigöl) kostenlos dazu

  • nur € 51,90

Jetzt Prämie sichern!
Anzeige