Anzeige

Selbermachen

Wie man eine Serviette zu einem Herz faltet

Kleine Handgriffe, große Wirkung: So herzig lässt sich die Festtafel zum Muttertag dekorieren.

Serviette in Herz-Form (Bild: Luana Baumann-Fonseca)
Foto: Luana Baumann-Fonseca
Foto: Luana Baumann-Fonseca

Anleitung:

  • Zuerst die Serviette mittig nach oben falten.
  • Nun die obere Kante (offene Seite) zu zwei Dritteln nach unten falten.
  • Jetzt die linke und rechte Ecke im 90-Grad-Winkel nach unten falten.
  • Serviette wenden und die beiden Ecken der nach unten schauenden Teile zur Mitte falten. So entstehen zwei Spitze.
  • Zum Schluss das Servietten-Herz um 180 Grad drehen.
  • Jetzt kann das Herz mit der schönen Seite nach oben auf dem Teller drapiert werden.
Anzeige
Abo
Abo mit Buch „Essig" von Karin Buchart als Geschenk
  • 12 Ausgaben Servus in Stadt & Land

  • Buch “Essig" gratis dazu

  • Karin Buchart zeigt auf 180 Seiten, wie man Essigauszüge, -getränke und Sauerhonige macht

  • nur € 49,90

Hier Prämie sichern!

Servus entdecken