Anzeige

Wohnen

Mit diesem Trick wird die Schere wieder scharf

Wer hätte gedacht, dass es so einfach ist, eine Schere zu schärfen? Man braucht nur Alufolie dafür.

Schere, Kräuter, Servus Haushalt, Schere schärfen
Foto: Adobe Stock
Bei täglichem Gebrauch benötigt die Schere ab und zu eine Pflegeeinheit.

So wird die Schere geschärft

1. Man nehme ein Stück Alufolie. Ca. 20 Zentimeter lang sollte es sein. Denn jetzt müssen wir es ein paar Mal falten.

2. Das Stück Alufolie einfach zu einem Streifen falten. Dadurch, dass nun mehrere Schichten Alufolie übereinander liegen, wird im nächsten Schritt die Schere pro Schnitt mehrmals geschärft.

Anzeige
Mit Alufolie kann man seine Schere ganz leicht schärfen (BIld: Servus)
Foto: BIld: Servus

3. Nun die Alufolie längs in Streifen schneiden. Dabei die Schere immer komplett öffnen und dann bis zur Spitze schließen. Je länger man schneidet, um so mehr schärft man die Schneidfläche. Nach dem Alufolien-Schnitt die Schere mit einer Küchenrolle abwischen.

Mit Alufolie kann man seine Schere ganz leicht schärfen.
Abo
Jahresabo mit Haushaltsset
  • Servus-Abo - 12 Hefte jährlich erhalten

  • Servus-Haushaltsset mit dem Alleskönner Natron, einer vielseitig einsetzbaren Kernseife, einem 100 % natürlichen Spülblock von claro, einer Spülbürste aus Buchenholz und einem Servus-Geschirrtuch kostenlos dazu

  • nur € 51,90

Jetzt Prämie sichern!
Anzeige