In der Fastenzeit darf’s zwischendurch auch was Süßes sein. Wir empfehlen diese locker-leichte Köstlichkeit.

Für 4 Portionen

Zutaten

  • 300 g Rundkornreis
  • etwas Salz
  • 1 l Milch
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 3 EL Staubzucker
  • 100 g klein geschnittene Früchte
  • 4 cl Grand Marnier
  • 3 EL geschlagenes Obers
  • 1 EL Nusskrokant

Das könnte Sie auch interessieren

Safran-Milchreis
Frühstück

Safran-Milchreis

Nicht nur zum Frühstück wunderbar, auch als Jause zwischendurch oder zum süßen Abendessen kann man den köstlichen Milchreis auftischen.

28. Mär

Zubereitung

  1. Reis in Salzwasser 5 Minuten lang blanchieren und abseihen.
  2. Mit Milch bedecken, mit Vanillezucker und einer Prise Salz würzen. Aufkochen und dann langsam unter ständigem Rühren weichkochen.
  3. Zum Schluss Staubzucker einrühren und überkühlen lassen.
  4. Früchte mit Grand Marnier marinieren und in den Milchreis mischen.
  5. Schlagobers vorsichtig unterheben. Milchreis anrichten und mit Nusskrokant bestreuen.