Anzeige

Brauchtum

Bauernregeln für den Oktober

„Wenn’s im Oktober friert und schneit, bringt der Winter milde Zeit.“\u00a0Aus überlieferten Naturbeobachtungen lassen sich oft Rückschlüsse auf das kommende Wetter ableiten.

Kirche im Mölltal (Bild: Stefan Pfeiffer)
Foto: Stefan Pfeiffer

Lostage im Oktober

Anzeige
Regen an Sankt Remigius bringt den ganzen Monat nur Verdruss.
1. Oktober
Fällt das Laub auf Leodegar, so ist das nächste ein fruchtbar Jahr.
2. Oktober
Sankt Gallus lässt den Schnee fallen, treibt die Kuh in den Stall und den Apfel in den Sack.
16. Oktober
Landschaft im Mittelburgenland (Bild: Stefan Pfeiffer)
Foto: Stefan Pfeiffer
Auch im Mittelburgenland kann es mitunter im Oktober ein bisschen schneien.
Lacht Ursula mit Sonnenschein, wird wenig Schnee vorm Christfest sein.
21. Oktober
Simon und Judä hängen an die Stauden Schnee.
28. Oktober
Abo
Jahresabo mit Prämie Maroni & Nuss
  • 12 x Servus in Stadt & Land

  • Servus Maronimesser & Nussknacker - Ihr Geschenk zum Abo

  • nur € 49,90

Jetzt bestellen!

Servus entdecken