Gute Nachbarn für den Lavendel

Neben Mittelmeerkräutern fühlt sich der Lavendel genauso wohl wie in der Nähe von Stauden wie Taglilien, Kugeldistel und Königskerzen.
Lavendel (Bild: Mauritius Images)
Foto: Mauritius Images
Foto: Mauritius Images

Lavendel (Lavandula angustifolia) ist und bleibt ein Klassiker unter den Blühpflanzen. Neben allen Mittelmeerkräutern sind auch einige Stauden gute Partner für ihn.

Der Mai ist ein guter Monat, um sie im Garten mit dem Lavendel bekanntzumachen: Taglilien (Hemerocallis), Bartiris (Iris barbata), Königskerzen (Verbascum), Kugeldistel (Echinops) und Färberkamille (Anthemis) fühlen sich in seiner Nachbarschaft wohl.

Sie haben auch ähnliche Ansprüche an den Standort: sandiger oder kiesiger nährstoffarmer Boden in vollsonniger Lage, in dem das Wasser gut ablaufen kann.

Abo
Abo mit Servus-Gartenbuch als Geschenk
  • 12 x Servus in Stadt & Land

  • Servus Gartenbuch: Ein Streifzug durchs Gartenjahr auf 216 Seiten gratis dazu

  • nur € 49,90

Jetzt Prämie sichern!

Servus entdecken