So schützen Sie Ihre Hortensien vor Frost

Das sollten Sie tun, damit die knospentragenden Triebe von Hortensien nicht erfrieren und sie im nächsten Jahr auch sicher blühen.
Hortensien vor Frost schützen (Bild: Mauritius Images)
Foto: Mauritius Images
Foto: Mauritius Images

Bei einigen Hortensien wie bei manchen neueren Sorten der Bauern- oder Tellerhortensie frieren die Knospen tragenden Triebe ohne Winterschutz ab. Im nächsten Jahr blühen sie dann nicht oder nur wenig. Mit Laub und Reisig können die unteren Triebe vor zu starkem Frost geschützt werden.

Zusätzlich sollte man bei anhaltenden strengen Frösten die Kronen vorübergehend mit Wintervlies abdecken. Auch jetzt lässt sich ein solcher Schutz noch anbringen, denn sehr kalte Perioden sind meist erst ab Jänner zu erwarten.

Abo
Abo mit Servus-Gartenbuch als Geschenk
  • 12 x Servus in Stadt & Land

  • Servus Gartenbuch: Ein Streifzug durchs Gartenjahr auf 216 Seiten gratis dazu

  • nur € 49,90

Jetzt Prämie sichern!

Servus entdecken