Kinder

Kinderspiel für Regentage: Wurm-dich-nicht

Auch wenn es regnet, kannst du dich zu Hause so bewegen, dass es Spaß macht. Bei diesem Kinderspiel dürfen so viele Freunde mitmachen, wie du magst. Viel Spaß dabei und wurm dich nicht!

Brettspiel, Kinderspiel, Würfelspiel, Servus Kinder
Foto: Anna Frohmann
Spielvorlage für das Spiel „Wurm dich nicht“
Foto: Anna Frohmann

Was du für das Kinderspiel brauchst

Dieses Spiel können so viele Spieler spielen, wie du magst.

Das benötigst du:

  • Das Spielbrett – du kannst es dir hier runterladen.

  • Eine Spielfigur; das können auch unterschiedliche Münzen sein

  • Außerdem benötigst du einen Würfel

ServusTV startet eine Initiative für mehr Bewegung bei Kindern und Jugendlichen. Österreichische Sportvereine können einen Antrag auf Förderung stellen. Unterstützt werden Projekte, die 6- bis 16-Jährige mehr Chancen zur Ausübung ihres Sports ermöglichen. Mehr Infos über die Aktion BEWEG DICH! Die Bewegung für mehr Bewegung:

Bevor es losgehen kann

Damit du dieses Spiel besser spielen kannst, solltest du das Spielbrett in A3 ausdrucken und mit einem Klebestreifen oder -stick auf eine feste Unterlage (etwa einen Karton) kleben.

So gehen die Regeln

  • Alle Spieler stellen ihre Spielfiguren auf das Startfeld. Der oder die Jüngste fängt an, oder es wird ausgewürfelt, wer beginnt.

  • Anschließend wird normal gewürfelt und von Feld zu Feld gefahren.

  • Geschlagen wird nicht, es können beliebig viele Spieler auf einem Feld stehen.

  • Wenn man auf ein leeres Feld kommt, ist der Nächste dran.

  • Wer auf einem Plus landet, darf noch einmal würfeln und weiterziehen.

  • Bei einem Minus ist es genau umgekehrt: Man muss zwar ebenfalls nochmals würfeln und ziehen, aber zurück in Richtung Start!

  • Wenn man auf ein Aktionsfeld kommt, muss man das, was darauf steht, sofort ausführen. Wer es schafft, darf normal weiterspielen. Wer es nicht schafft, muss auf dem Feld stehenbleiben und eine Runde aussetzen.

  • Dasselbe gilt, wenn sich jemand weigert, das zu tun, was auf dem Feld steht. Miesepeter kommen bei dem Spiel also nicht rasch voran!

  • Wenn man nach dem zweiten Würfeln wieder auf ein Plus, Minus oder Aktionsfeld kommt, muss man sich dem Feld entsprechend verhalten. Manchmal kann das mehrmals hin und her gehen!

  • Wer als Erster das Ziel erreicht, hat gewonnen, genau hineinwürfeln muss man nicht.

Abo
2-Jahres-Abo „Servus Kinder“ mit Bastelbuch
  • 4 Ausgaben Servus Kinder pro Jahr

  • Großes Servus Bastelbuch mit kreativen Ideen auf 272 Seiten

  • nur 29,90 €

Jetzt Prämie sichern!

Servus entdecken