Anzeige

Selbermachen

Ein Ruderboot wird zum Bücherregal

Endgültig den Wellen enthoben, stellt sich ein hölzernes Ruderboot seiner neuen Herausforderung im Wohnzimmer. Als elegantes Regal für Bücher und Krimskrams.

Selbermachen, Ruderboot, Bücherregal
Foto: Katharina Gossow
Aus dem alten Ruderboot wird ein Bücherregal.

Im Garten gestrandet, verwittert und lädiert, haben wir das harthölzerne Gerippe unseres Schiffchens aus einem Brennnessel-Meer geborgen. Dann konnten wir die üppige grüne „Patina“ entfernen und dem ehemals eleganten Schinakel zu einer neuen Bestimmung verhelfen.

Anzeige
Selbermachen, Ruderboot, Bücherregal
Foto: Katharina Gossow
Eine Pflanze vor dem Ruderboot.
  1. Zuerst haben wir das Boot geteilt und behutsam abgeschliffen. Dadurch wurden die Köpfe hunderter Kupfernägel sichtbar, die, exakt in Reih und Glied angeordnet, den Rumpf aus langen Holzleisten mit den Spanten (dem Skelett des Bootes) verbinden.

  2. Anschließend wurde die Bodenplatte mit ihren Stehfüßen eingepasst und mit dem abgeschnittenen Ende des Schiffchens verschraubt. Die Fächer mit den Messing-Vorderkanten liegen einfach auf den Spanten auf.

  3. Zu guter Letzt haben wir unser Boots-Regal innen und außen mit Holzöl poliert, damit das Holz wieder glänzt.

Selbermachen, Ruderboot, Bücherregal
Foto: Katharina Gossow
Details vom Bücherregal, das einst ein Ruderboot war.
Abo
Abo mit Duftkerze als Geschenk
  • Servus-Abo - 12 Hefte jährlich erhalten

  • Servus-Duftkerze aus 100% natürlichem Bio-Rapswachs & mit feinsten ätherischen Ölen (Zirbe, Lemogras, Honigöl) kostenlos dazu

  • nur € 49,90

Jetzt Prämie sichern!
Anzeige

Servus entdecken