Vorspeise

Geschmorter Zuckermais mit Vogelmiere

Eine Handvoll frischer Vogelmiere und Petersilienblüten sorgen nicht nur für gesunde Vitamine, sondern machen die Beilage auch hübsch bunt.

Zuckermais mit Vogelmiere (Bild: Eisenhut & Mayer)
Foto: Eisenhut & Mayer
Anzeige
Menge
4 Portionen
Anzeige
Zutaten
16Maiskölbchen
1 ELButter
Gemüsefond
Salz und weißer Pfeffer
1 PriseStaubzucker
1 ELweißer Balsamico
1gezupfte Vogelmiere
Zutaten für die Garnitur
Vogelmiere und Petersilienblüten zum Garnieren
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Maiskölbchen der Länge nach halbieren. In einem Topf mit Butter, Gemüsefond, Salz, Pfeffer und Zucker kurz bissfest dünsten. Dann mit Balsamico ab­schmecken.
  2. Zum Schluss Vogelmiere zugeben und kurz mitgaren.
  3. Anrichten und mit Vogelmiere und Petersilienblüten garnieren. 

Servus entdecken