Kuchen & Torten

Joghurteistorte mit Limetten

Nichts ist an heißen Tagen erfrischender als eine kleine gefrorene Jause zwischendurch.

Limette, Zitronenmelisse, Torte, Cremetorte, Nachspeise, Servus Rezept
Foto: Thomas Apolt
Anzeige
MengeZubereitungszeitGesamtzeit
1 Tortenform4 Stunden4:30 Stunden
Anzeige
Zutaten
4Eidotter
100 gStaubzucker
Saft von 1 Limette
1 BecherJoghurt
500 mlgeschlagenes Obers
Zutaten für die Garnitur
2Limetten
1 BecherJoghurt
1 ELStaubzucker
Saft von einer halben Limette
Zitronenmelisse
Anzeige
Anzeige
Zubereitung
  1. Eidotter mit Staubzucker über Dampf dickcremig aufschlagen, mit dem Mixer kalt schlagen. Limettensaft und Joghurt einmischen, geschlagenes Obers vorsichtig unterheben.

  2. Eine kleine Tortenform mit Klarsichtfolie auslegen und dann die Masse einfüllen. Im Tiefkühler 4 Stunden durchfrieren.

  3. Aus der Form nehmen und portionieren.

  4. Für die Garnitur Limetten in Scheiben schneiden. Joghurt mit Staubzucker und Limettensaft glatt rühren.

  5. Joghurteistorte mit Limettenscheiben und Zitronenmelisse garnieren und mit der Joghurt-Limetten-Sauce servieren.

Servus entdecken