Preiselbeer-Marmelade

Passt nicht nur zum Wiener Schnitzel. Diese Marmelade schmeckt auch gut zum Gansl oder als Beilage für süße Schmarren.
Preiselbeermarmelade (Bild: Peter Mayr)
Foto: Peter Mayr

Die angegebenen Zutaten reichen für ca. 4 Gläser Marmelade. 

Menge
4 Portionen
Zubereitung
  1. Preiselbeeren mit Zucker, Wasser und Zitronensaft aufkochen. 20 bis 30 Minuten leicht köcheln lassen. 
  2. Gläser in kochend heißem Wasser fünf Minuten sterilisieren, mit einer Zange aus dem Wasser heben, mit der Marmelade befüllen und danach sofort verschließen.
Abo
Abo mit Servus-Kochbuch als Geschenk
  • 12 x Servus in Stadt & Land

  • Servus Kochbuch Band 2 gratis dazu

  • nur € 49,90

Jetzt Prämie sichern!

Servus entdecken