Anzeige

Ausflüge

Gasthaus Adler

Das Gasthaus Adler in Hohenems zählt zu den Top-Destinationen für heimische Küche. Martin Griesser versteht es, lokale Zutaten perfekt in Szene zu setzen.

Wirtshaus, Gasthaus Adler, Hohenems, Stube, Vorarlberg
Foto: Lukas Gächter
Die urige, getäfelte Stube im Gasthaus Adler in Hohenems

In Szene gesetzt wurde auch die Außenfassade des Gasthauses. Erst vor kurzem wurde die prächtige Schindelfassade erneuert und ein Glasboden eingezogen, der den Blick in den gut sortierten Weinkeller ermöglicht.

Spezialitäten des Hauses sind unter anderen das Zürcher Rahmgeschnetzelte mit Kalbsniere und Rösti und das Bœuf Stroganoff mit Spätzle, aber auch Wildgerichte wie das Hirschgeschnetzelte sowie die frischen Fische aus heimischen Gewässern. Zudem gibt es häufig Kaninchen und Innereien. Unter Letztgenannten sticht das flaumige Kalbsbries ganz besonders hervor. Köstlich auch die Topfenknödel mit frischen Beeren und als Alternative die Vorarlberger Käseplatte.

Anzeige

Erwähnenswert sind zudem die große Auswahl an edlen Bränden sowie der prachtvolle Gastgarten, der auch von Gästen aus der nahen Schweiz geschätzt wird, die hier in Scharen einkehren. Eine Reservierung ist sehr ratsam.

Das Gasthaus Adler in Hohenems vereint Gemütlichkeit und Moderne.

Spezialitäten in der Übersicht:

  • Zürcher Rahmgeschnetzeltes mit Kalbsniere und Rösti

  • Bœuf Stroganoff

  • Kaninchen und Innereien

Servus Wirtshaus

Gasthaus Adler

Martin Griesser
Kaiser-Franz-Josef-Straße 104
6845 Hohenems
Tel.: +43 5576 72292
Mail: gasthaus@adlerhohenems.com
http://adlerhohenems.com/

Öffnungszeiten

Montag sowie Mittwoch bis Samstag 11–13 Uhr und 17–24 Uhr, Sonn- und Feiertag 11–24 Uhr.

Ruhetag: 

Dienstag

Zahlungsmöglichkeiten

  • Bankomat
  • Bar
  • Kreditkarte

Gut zu wissen

  • Prächtiger Gastgarten
  • Gut sortierter Weinkeller
  • Große Auswahl an Edelbränden

Ein Wirtshausbesuch aus „Unsere liebsten Wirtshäuser“, erschienen im Servus-Verlag.

Anzeige