Es hĂŒpft zwar nicht herum und sucht emsig seine VorrĂ€te im Schnee.
Aber putzig ist es schon, unser Oachkatzl aus einem alten Wollhandschuh.

Human, Person, Art

Einschalten & mitmachen:
Jeden Samstag ab 11 Uhr zeigt euch unsere Bastelexpertin Anna Schober live auf unserem Facebook-Kanal, wie ihr tolle Dinge selber machen könnt. Hier klicken und mitbasteln!

Das brauchst du:

  • Schnittmuster
  • Wollhandschuh
  • Schere
  • NĂ€hnadel
  • Zwirn
  • zwei schwarze Glasperlen fĂŒr die Augen
  • eine braune Holzperle fĂŒr die Nase
  • Pfeifenputzerdraht
  • FĂŒllwolle
  • Naturbast
  • Stoffrest fĂŒr den Bauch
  • Hanfschnur fĂŒr den Schal
Das braucht man fĂŒr ein Eichhörnchen. (Bild: Katharina Gossow)

Anleitung:

  1. Zuerst zerschneiden wir den Handschuh entlang der durchgehenden schwarzen Linien des Schnittmusters.
  2. Nun drehen wir Kopf (a), Körper mit Beinen (b) und Schwanz (c) von innen nach außen
    und nÀhen sie entlang der gestrichelten Linien auf der Skizze zusammen. Dann
    werden die Teile wieder von außen nach innen gewendet.
  3. In den Schwanz stopfen wir einen U-förmigen Pfeifenputzerdraht, um ihn spĂ€ter besser in Form biegen zu können. Dann werden alle Teile außer die Ohren (d) mit FĂŒllwolle ausgestopft.
  4. Um den Kopf zusammenzunĂ€hen, schlagen wir den Stoff dort, wo die Naht verlĂ€uft, zuerst rechts und dann links ein und fixieren die EinschlĂ€ge mit ein paar Stichen. Dann schlagen wir den Stoff von unten ein, ziehen die obere Lasche darĂŒber und nĂ€hen sie ebenfalls fest. So erhĂ€lt der Kopf die richtige Form.
  5. Die FingerstĂŒcke fĂŒr die Ohren falten wir lĂ€ngs zusammen und fixieren die Position mit Nadel und Faden. Dann nĂ€hen wir die beiden Eichkatzllauscher seitlich am Kopf fest.
  6. Jetzt verschließen wir die FĂŒllöffnungen von Armen (e), Körper und Schwanz mit NĂ€hten und nĂ€hen Kopf, Arme und Schwanz am Körper fest.
  7. Als Augen nÀhen wir schwarze Glasperlen an, als Nase eine braune, gelochte Holzperle, durch die wir ein paar BastfÀden als Schnurrhaare ziehen. Den Schal flechten wir aus Hanfschnur.
  8. Um das StoffbĂ€uchlein auszuschneiden, nehmen wir eine halbe Walnuss als Schablone und nĂ€hen das runde StĂŒck am Bauch fest. Schon ist das putzige Tierchen fertig.

Das könnte Sie auch interessieren:
So bastelt man Tiere aus Eicheln
BlÀttertiere basteln
Kastanientiere basteln
Pferd aus Klopapierrolle basteln
Himmel oder Hölle: Mein Orakel aus Papier bastelnLavendelsÀckchen selber nÀhen
Pinnwand aus Kork und Stoff selber machen
Ein Boot aus Ästen selber basteln
So bastelt man ein Windspiel aus Schwemmholz
So bastelst du Papier-Schildkröten fĂŒr ein spannendes Rennen
SchlĂŒsselanhĂ€nger mit Holzperlen basteln
Insektenhotel basteln
Windrad selber basteln

Servus Kinder 2004 (Illustration: Verena Schellander)Servus Kinder ist im Zeitschriftenhandel erhĂ€ltlich. Hier geht’s zum Abo mit tollen Geschenken.

Tipp: Im Servus-Familien-Kombiangebot kommt Servus Kinder mit 12 Ausgaben Servus in Stadt & Land.