Wie Sie aus einem Lavendelstrauch ganz einfach viele kleine neue Duftpfl├Ąnzchen z├╝chten.

  1. Im Sp├Ątsommer schneidet man zirka zehn Zentimeter lange, unverzweigte Triebe ohne Bl├╝ten ab,
  2. streift die Bl├Ątter im unteren Drittel ab und
  3. steckt die Triebe in ein Gemisch aus Sand und Anzuchterde (1:1).
  4. Mit Wasser bespr├╝hen und mit einer Folienhaube abdecken.
  5. An einem warmen, hellen, aber nicht zu sonnigen Platz im Garten aufstellen,
  6. regelm├Ą├čig l├╝ften und gie├čen.
  7. Hell und frostfrei ├╝berwintern.

Das k├Ânnte Sie auch interessieren:
Lavendel├Âl selber machen
Duftendes Lavendel-Waschmittel f├╝r helle W├Ąsche
Sch├Ądlingsbek├Ąmpfung mit nat├╝rlichen Mitteln

Abo-Pr├Ąmie Unser GartenDas Garten-Extra mit vielen Tipps f├╝r Ihr Gartenjahr mit bunt bl├╝hender Pflanzenpracht, k├Âstlichem Gem├╝se und s├╝├čen Fr├╝chten.

Servus Unser Garten erscheint ein Mal im Jahr und ist im Zeitschriftenhandel erh├Ąltlich.

├ťbrigens: Ein wirklich tolles Angebot f├╝r alle Gartenfreunde. Sichern Sie sich Servus Unser Garten 2020 und Servus: 3x Servus, 1x Servus Unser Garten zum Preis von nur ÔéČ 12,90. Gleich bestellen und ÔéČ 7 sparen. Viel Freude beim Garteln!