Mit kleinen Naschkatzen und ihrer endlosen Begeisterung für Weihnachten Kekse zu backen, ist das Schönste für Kochbuchautorin Christina Bauer. Im Video zeigt sie wie man süße Sterntaler am Stiel aus einem einfachen Mürbteig bäckt.

🎬 Mehr Videos zu Basteln & Backen und zur Naturapotheke & Naturkosmetik finden Sie in unserem YouTube-Kanal.

Für ca. 30 Kekse

Zeitaufwand: ca. 75 Minuten

Christina Bauer mit Thomas und Magdalena (Foto: Nadja Hudvernik)
Christina Bauer mit Thomas und Magdalena (Foto: Nadja Hudvernik)

Zutaten

  • 300 g Weizenmehl (Type 700)
  • 200 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • Mehl zum Ausrollen
  • Stern-Keksausstecher (und ein kleiner Stern für die Mitte)
  • Erdbeermarmelade

Das könnte Sie auch interessieren

Schoko-Nuss-Kugeln
Backen mit Christina

Schoko-Nuss-Kugeln

Butter, Zucker, Mehl und Liebe und helfende Kinderhände: Viel mehr Zutaten braucht es nicht für die Schoko-Nuss-Kugerl von Kochbuchautorin Christina Bauer.

18. Nov

Zubereitung

  1. Aus den angegebenen Zutaten einen glatten, eher festen Teig zubereiten. Den Teig eine Stunde rasten lassen, dann auf die mit Mehl bestreute Arbeitsfläche geben und ca. 3 mm dick ausrollen.
  2. Für die zwei Keksteile (oben und unten) braucht man einen großen Stern-Ausstecher. Für das obere Teil zusätzlich einen kleinen Stern in der Mitte des Teigs ausstechen.
  3. Dann auf das untere Keksteil 1 TL Marmelade setzen, den Holzstiel drauflegen und das Oberteil mit dem kleinen Sternloch draufsetzen. Den Rand mit einer Gabel rundherum festdrücken.
  4. Nun die Kekse für ca. 12 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Heißluft backen und danach auskühlen lassen. Mit Staubzucker bestreuen und servieren.
Sterntaler Kekse am Stiel (Foto: Nadja Hudovernik)
Sterntaler Kekse am Stiel (Foto: Nadja Hudovernik)

Das könnte Sie auch interessieren:
Blaudruck-Kochhandschuh
Traunviertler Nudelwalker
Was tun mit zu viel Eiklar?
Thersientascherln
Dressierte Linzer

Abo-Prämie KekssetJetzt das Jahresabo für nur € 48,90 bestellen und ein Set fürs Keksebacken dazu bekommen.