Anzeige

Handwerk

6 Helfer für einen gelungenen Grillabend

Damit einem genussvollen Grillabend nichts im Wege steht, finden Sie in unserem Marktplatz Schönes und Geschmackvolles.

Griller, Handwerk, Servus
Foto: Doris Himmelbauer
Die Vorfreude steigt. Bald kann das Grillgut vom Griller auf die Teller wandern.

Sommer und Grillen gehören einfach zusammen. Mit den Produkten vom Onlineshop Servus am Marktplatz macht das Kochen im Freien noch mehr Freude und bringt großen Genuss.

Anzeige
Grillschürze von Ruth Kappacher bei Servus am Marktplatz
Foto: Doris Himmelbauer
Die Grillschürze schütz die Kleidung vor Flecken.

Wenn es am Griller heiß hergeht, dann kann auch schon einmal die Marinade oder das Fett spritzen. Daher ist es ratsam, eine robuste Schürze zu tragen. Wie wäre es mit diesem schönen Exemplar von Ruth Kappacher? Die Grillschürze ist aus strapazierfähigem Baumwoll-Canva und hat schöne Lederriemen und Details.

Grillbretter aus Kirschholz bei Servus am Marktplatz
Foto: Doris Himmelbauer
Die Grillbretter geben ein besonderes Aroma ans Grillgut ab.

Wer sein Grillgut auf Räucherbrettern aus Kirschholz bettet, sorgt für ein ganz besonderes Grill-Erlebnis. Durch den duftenden Rauch gibt das Holz seinen feinen Geschmack an das Fleisch, Fisch oder Gemüse ab. Durch die schonende Garart, nicht direkt am Rost, sondern auf der Grillplanke, bleibt es dabei besonders zart und saftig.

Grillzange aus Holz bei Servus am Marktplatz
Foto: Doris HImmelbauer
Die Grillzange schützt vor heißen Fingern.

Ein Holzkohlegrill erreicht Temperaturen bis zu 280 Grad Celcius. Um sich beim Auflegen, Wenden und vom Feuer nehmen des Fleisches nicht die Finger zu verbrennen, nimmt man am besten eine besonders lange Grillzange aus Holz zu Hilfe.

Großes Servierbrett aus Esche (Bild. Servus am Marktplatz)
Foto: Bild. Servus am Marktplatz
Großes Servierbrett aus Esche

Als Grillmeister braucht man reichlich Platz, um Würstel, Fleisch und Fisch sofort ablegen zu können, wenn der Garpunkt erreicht ist. Sonst wird es schnell zu trocken oder verbrennt. Das große Servierbrett von Familie Rohrmoser im Zillertalbietet genug Fläche für das Grillgut, wird nicht heiß und macht sich sehr gut auf dem Tisch.

5. Scharfes Jausenbesteck

Jausenbesteck mit Holzgriff bei Servus am Marktplatz
Foto: Servus am Marktplatz
Das Jausenbesteck hat Griffe aus Kirschholz.

Das Fleisch liegt duftend auf dem Teller, der Salat liegt daneben und dazwischen ein paar köstliche Kartoffeln. Fehlt nur noch das passende Besteck mit einem extra-scharfen Messer. Dieses Besteckt kommt aus der Werkstatt von Messermacher Johann Löschenkohl.

Schafwoll-Sitzauflage, Sitzkissen, Wohnen, Handwerk
Foto: Doris Himmelbauer
Schafwoll-Sitzauflage der Familie Jordan aus dem Unterinntal

Damit Familie und Gäste auch an kühleren Abenden lange gemütlich beisammen sitzen können, platziert man sie am besten auf Sesseln mit Schafwoll-Sitzauflagen. Die gewebten Teppiche aus Tirol sind wasserabweisend, kuschelig und warm.

Anzeige