Anzeige

Kinder

Bunte Papiertiere selber machen

Katze, Bär oder Tiger? Wir schnappen uns leere Toilettenpapierrollen und basteln aus ihnen unsere Lieblingstiere.

Servus Kinder, Papiertiere, Klorollentiere, Klopapiertiere, basteln
Foto: Anna Schober
Aus leeren Klopapierollen und bunten Farben lassen wir süße Tiere entstehen.

Ob zum Verschenken oder als Deko für unsere Fensterbank – diese lustigen Papiertiere verbreiten überall gute Laune. Sie sind im Nu ausgeschnitten und können dann nach Herzenslust angemalt werden.

Anzeige

Einschalten & mitmachen: Jeden 4. Samstag im Monat ab 11 Uhr zeigt euch unsere Bastelexpertin Anna Schober live auf unserem Facebook-Kanal, wie ihr tolle Dinge selber machen könnt. Hier klicken und mitbasteln!

Das braucht’s:

  • leere Toilettenpapierrollen

  • Schere

  • Stift

  • Plakatfarben

So geht’s:

  1. Falte die Klopapierrolle, sodass sie platt vor dir liegt.

  2. Zeichne mit Hilfe der Schablone dein Wunschtier auf.

  3. Schneide das Tier an der gezeichneten Linie entlang aus.

  4. Falte den Kopf nach außen.

  5. Nun kannst du das Tierchen mit den Plakatfarben nach Herzenslust bunt anmalen.

Anzeige