Was es wirklich bedeutet, wenn Hunde Menschen „küssen“

Die Frage, ob Hunde ihre Zuneigung zeigen, indem sie Frauchen oder Herrchen abschlecken, kann man nicht eindeutig mit „Ja“ beantworten.
Was es wirklich bedeutet, wenn Hunde Menschen abschlecken. (Bild: iStock)
Foto: iStock
Foto: iStock

Küssen ist eine Geste, die für Menschen mit Zuneigung und Vertrautheit verbunden ist. Ob das Abschlecken von Hunden als tierisches Pendant dazu gesehen werden kann? Die Antwort darauf ist nicht so einfach.

Zwei mögliche Ursachen, warum Hunde Menschen abschlecken

1. Einerseits ist da der simple Wunsch nach Futter – ein Relikt der jungen Wölfe, die der Mutter hungrig das Maul abschlecken. Wenn Ihnen Ihr vierbeiniger Freunde also Gesicht, Hände und Füße lecken will, dann möchte Sie Ihr Haustier vielleicht einfach nur bitten, ihm Futter zu geben.

2. Andererseits scheinen Hunde über Sekrete auf der menschlichen Haut die Stimmungslage des Rudelchefs entschlüsseln zu können. Das würde auch erklären, warum Ihr Hund den Tierarzt abschleckt: Er möchte ihn dadurch bitten, ihm nicht weh zu tun.

Abo
Abo mit Fressnapf-Gutschein
  • Ideal für Tierliebhaber

  • 12 Ausgaben Servus in Stadt & Land

  • + € 15 Gutschein von Fressnapf als Willkommensgeschenk

  • nur € 49,90 - das sind über € 20 Ersparnis

Jetzt Prämie sichern!

Servus entdecken