Anzeige

Gute Küche

8 herrliche Paradeiser-Rezepte

Paradeiser sind der Sommerküche der Leckerbissen schlechthin. Reif und saftig geerntet erfreuen sie uns im Salat, als Grillbeilage, passiert, gefüllt und im Strudel – mit der roten Frucht ist auf dem Teller immer was los.

Dinkel-Paradeiser-Salat, Dinkel, Tomate, Paradeiser, Salat, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Ansehnlich serviert und richtig gschmackig.

1. Brennnesselrolle mit getrockneten Paradeisern

Eine Biskuitroulade kann man natürlich auch pikant servieren. Besonders gut schmeckt die Brennnesselrolle mit getrockneten Paradeisern und viel Frischkäse.

Anzeige
Brennnesselrolle mit getrockneten Paradeisern, Brennnessel, vegetarisches Rezept, pikantes Biskuitrezept, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Die Brennnessel-Biskuit-Rolle wird mit Frischkäse und getrockneten Tomaten gefüllt.

2. Paradeiser-Terrine mit Radieschensalat

Wer es elegant und leicht liebt, ist bei dieser Paradeiser-Terrine mehr als richtig. Dazu schmeckt ein grüner Salat mit Radieschen hervorragend.

Paradeisterrine, Tomaten, Terrine
Foto: Eisenhut & Mayer
Die Paradeiser spielen hier gleich eine Doppelrolle.

3. Tomaten-Kalbfleisch-Strudel auf Karfiol

Für den pikanten Kalbfleisch-Strudel eignen sich Paradeiser und Karfiol ganz besonders als Gemüsebeilage. Die Paradeiser kommen in den Strudel, der Karfiol wird blanchiert und in Sauce serviert.

Kalbfleischstrudel, Strudel, pikanter Strudel, Karfiol, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Die Paradeiser kommen in den Strudel, der Karfiol wird als Beilage serviert.

4. Dinkel Paradeiser Salat

Heute haben wir Lust auf ein vegetarisches Menü – dafür füllen wir unsere Paradeiser mit einem kalten Dinkel-Salat – das schmeckt.

Dinkel-Paradeiser-Salat, Dinkel, Tomate, Paradeiser, Salat, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Ansehnlich serviert und richtig gschmackig.

5. Paradeiser gefüllt mit Basilikumrisotto

Wenn wir schon dabei sind Paradeiser zu füllen, gehören unsere gefüllten Paradeiser mit Basilikumrisotto absolut zu unseren Lieblingsrezepten. Bevor sie fertig sind und gegessen werden können, kommen sie noch schnell ins Rohr, um mit Parmesan überbacken zu werden.

Paradeiser gefüllt, Basilikumrisotto, Paradeiser, Tomaten, Risotto, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Die Paradeiser werden noch mit Parmesan bestreut und im Rohr gratiniert.

6. Paradeiser-Gugelhupf mit Basilikum

Ein pikanter Gugelhupf mit Paradeisern? Geht das überhaupt? Aber natürlich – dafür werden die pikanten Zutaten in einem Kuchenteig gebacken und lauwarm mit einem Salat angerichtet. Ideal fürs Picknick oder Sommerfest – der Gugelhupf lässt sich auch gut einfrieren.

Paradeisgugelhupf, Paradeiser, Tomaten, Gugelhupf, pikanter Kuchen, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Die Paradeiser werden im Kuchenteig verarbeitet und in der Kuchenform gebacken.

7. Warmer Paradeiser-Fenchel-Salat mit Blunzen-Salzstangerl

Eine ganz besondere Salatkreation ist der Paradeiser-Fenchel-Salat, der mit Äpfeln, Weißweinessig und Salbeiblättern abgeschmeckt wird. Die Blunzen kommt ins Salzstangerl und macht den Salat erst so richtig perfekt.

Paradeiser, Fenchel, Salat, Blunzen, Salzstangerl, Äpfel, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Das Blunzen-Salzstangerl rundet geschmacklich den Fenchelsalat ab.

8. Gefüllte Honigparadeiser mit Beeren

Dieser Nachspeisentraum einer gefüllten Paradeiser mit Beeren, Akazienhonig, türkischem Honig, gemischten Beeren und einer Kugel Vanilleeis bittet alle Naschkatzen zu Tisch.

Gefüllte Honigparadeiser mit Beeren, Paradeiser, Eis, Beeren, Nachspeise, süße Paradeiser, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Verfeinert werden die Honigparadeiser noch mit einem Schuss Amaretto.
Abo
Servus Kurz-Abo mit Servus „Gute Küche"
  • 3x Servus in Stadt & Land

  • 1x Servus Gute Küche 01/2021

  • nur € 13,90

  • Gleich bestellen und € 7 sparen

Jetzt bestellen!
Anzeige

Servus entdecken