Anzeige

Gute Küche

5 Rezepte mit hartgekochten Eiern

Sind im Kühlschrank noch ein paar hart gekochte Eier von Ostern oder der letzten Familienjause übrig? Dann haben wir genau die richtigen Rezept-Ideen dafür.

Gefüllte Eier auf grünem Salat, gefüllte Eier, Salat, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Die gefüllten Eier schmecken besonders gut mit einem knackig frischen Salat.

Servus Tipp: Sollte es im Kühlschrank zu einer Eierverwechslung zwischen hartgekochten und noch rohen Eiern kommen, kann man sie mit einem einfachen Trick wieder trennen. Drehen sie dazu die Eier auf einer glatten Oberfläche um die eigene Achse. Jene Eier, die sich schön im Kreis drehen lassen und nicht „herumeiern“ sind die hartgekochten.

Anzeige

In einem faschiertem Braten darf das versteckte Ei auf gar keinen Fall fehlen. Umwickelt wird er mit einem deftigen Bauchspeck und auch Kapern und Sardellen dürfen bei diesem Rezept nicht fehlen.

Faschierter Braten, Faschiertes, Eier, Karotten
Foto: Eisenhut & Mayer
Wir haben den faschierten Braten noch in Speck gewickelt – für den besonders würzigen Geschmack.

Aus Reis kann man auch hervorragend knusprig gebratene Laberl zaubern. Dazu muss man einfach nur den gekochten Reis mit versprudelten Eiern vermischen und schon können sie in der Pfanne herausgebraten werden.

Knusprige Reislaberln mit Brunnenkresse-Frühlingssalat, Reislaibchen, Reis, vegetarische Laibchen, Salat, Gänseblümchen, hartgekochtes Ei, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Und ein besonderer Hingucker sind die Gänseblümchen im Salat zu den Reisaberln.

Zum knackigen Grazer Krauthäuptel passt dieses Eier-Muskateller-Dressing hervorragend. Der Salat wird mit dem Dressing gut abgemacht und mit feinen Speckwürferl serviert.

Grazer Krauthäuptel mit Eier-Muskateller-Dressing, Salat, Eier, Muskateller, Dressing, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Mit Speckwürfeln schmeckt der Krauthäuptel noch ein Euzerl besser.

Gefüllte Eier schmecken einfach himmlisch. Wir verwenden für die Füllung würzigen Estragonsenf und einen Schuss Worcestersaucer.

Gefüllte Eier auf grünem Salat, gefüllte Eier, Salat, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Die gefüllten Eier schmecken besonders gut mit einem knackig frischen Salat.

Ein Rindfleischsalat und hart gekochte Eier – das gehört einfach gemeinsam serviert. Noch besser schmeckt's mit ein wenig würzigem Bergkäse und für die erfrischende Note sorgt der schwarze Rettich.

Rindfleischsalat, Rindfleisch, schwarzer Rettich, Bergkäse, Dressing, Salat, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Zu einem traditionellen Rindfleischsalat wird immer auch ein hartes Ei serviert.
Abo
Servus Kurz-Abo mit Servus „Gute Küche"
  • 3x Servus in Stadt & Land

  • 1x Servus Gute Küche 01/2021

  • nur € 13,90

  • Gleich bestellen und € 7 sparen

Jetzt bestellen!
Anzeige

Servus entdecken