Anzeige

Gute Küche

7 Grillrezepte für jeden Anlass

Mit diesen Rezepten fürs Grillen liegen Sie bei Familie und Partygästen genau richtig. Ob Fleisch, Fisch, Gemüse oder Obst – es findet sich garantiert für jeden ein Rezept.

Rezept, Dreibein aus Eisen, Eisenpfanne, Gefüllte Riesenchampignons
Foto: Ingo Eisenhut
Gefüllte Riesenchampignons – über dem Lagerfeuer in einer Eisenpfanne gebraten.

Unser Tipp: Wenn das Grillgut noch ein besonderes Aroma haben soll, dann ist ein Grillbrett dafür bestens geeignet. Wie es genau benutzt wird und worauf man dabei achten soll, lesen Sie in unserem Beitrag „Räucherbrett: Anleitung & Tipps" nach. Und haben Sie gewusst, dass man mit ganz einfachen Mitteln, wie Essig oder einem Stück Zwiebel den Grill wieder sauber bekommt? Wie haben drei Tipps und Anleitungen, wie es funktioniert.

Anzeige

1. Salat von gegrillten Zucchini

In diesem Salat werden nicht nur Zucchini, sondern auch ihre Blüten, fein am Grill gebraten und mit einer leicht geschärften Vinaigrette angerichtet.

Zucchinisalat, gegrillt, Tomaten, Zuchhiniblüten, Marinade, Parmesan, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Leicht, würzig und angenehm sättigend.

2. Rosmarinspieße mit Hendlbrust, Sommerrettich und Speck

Sie dürfen bei keinem Grillabend fehlen – unsere Rosmarinspieße mit Hendlbrust. Der Speck liefert noch eine Extraportion Geschmack und der Rosmarinzweig, der als Spieß dient, gibt ebenfalls sein würziges Aroma dazu.

Rosmarinspieße, Hendlbrust, Rettich, Speck, grillen, Grillrezept, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Die einzelnen Stücke werden auf einen Rosmarinzweig aufgespießt und dann gegrillt.

3. Gegrillte Hendlflügerl mit Melanzani

Wir legen die Hendlflügerl in eine Marinade mit Joghurt, Honig, Chili und Knoblauch ein und lassen sie darin ein ausgedehntes Bad nehmen, das sich ganz herrlich auf ihren Geschmack überträgt, und servieren sie mit köstlichen Melanzani.

Gegrillte Hendlflügerl, Grillhuhn, Grillhendl, Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Eine einfach und köstliche Idee fürs Grillen.

4. Gegrilltes Gemüse

Auch Rote Rüben, Rettich und Fenchel machen sich als Grillgemüse ganz hervorragend neben Zucchini und Tomaten am Rost. Probieren Sie es aus!

Gegrilltes Gemüse, Fenchelknolle, Rote Rübe, Paprika, Kartoffel, Rettich
Foto: Eisenhut & Mayer
Haben Sie schon einmal eine Rote Rübe auf den Grill gelegt? Wir schon – schmeckt ganz wunderbar.

5. Gefüllte Riesenchampignons

Portobellos sind die Riesen unter den Champignons. Sie lassen sich sehr gut fleischlos füllen. Für unsere gefüllten Riesenchampignons verwenden wir Melanzani, Crème fraîche und viel geriebenen Bergkäse.

Rezept, Dreibein aus Eisen, Eisenpfanne, Gefüllte Riesenchampignons
Foto: Ingo Eisenhut
Gefüllte Riesenchampignons – über dem Lagerfeuer in einer Eisenpfanne gebraten.

6. Bachforelle in Weinblättern

Um die Bachforellen am Grill vor zu hohen Temperaturen zu schützen, wickeln wir sie in Weinblätter ein und verschnüren sie gut. Als Beilage passt ganz ein Dip aus Eiern, Kapern und Sardellenfilets dazu.

Bachforelle, Weinblätter, Fisch, Grillen, Grillrezept, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Gut verschnürt und mit Weinblättern ummanteln, wandern die Bachforellen auf den Grill.

7. Gartenobst über dem Feuer

Wenn die Hauptspeise gegessen ist, hat das Gartenobst seinen Auftritt auf dem Grill. Wir empfehlen dafür Weingartenpfirsiche, Äpfel oder Birnen in einer Marinade aus Sekt, Holundersirup und Lavendelblüten.

Gartenobst, grillen, Grillobst, Birnen, Äpfel, Weingartenpfirsich, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Lagerfeuerstimmung mit Obst am Stiel.
Abo
Servus Kurz-Abo mit Servus „Gute Küche"
  • 3x Servus in Stadt & Land

  • 1x Servus Gute Küche 01/2021

  • nur € 13,90

  • Gleich bestellen und € 7 sparen

Jetzt bestellen!
Anzeige

Servus entdecken