Vom Waldviertel bis nach Vorarlberg: Jetzt k√∂nnen wir in der Natur wieder aus dem Vollen sch√∂pfen, jetzt wird allerorts gebrockt, gepfl√ľckt und gesammelt. Und aus all den frischen Kr√§utern und Schwammerln machen wir daheim traumhafte Gerichte.

1. Kalter Wildschweinbraten mit Wildkräuter-Salat

Kalter Wildschweinbraten auf Zucchini-Tomaten-Wildkräuter-Salat (Bild: Eisenhut & Mayer)
Kalter Wildschweinbraten mit Wildkräuter-Salat. Foto: Eisenhut & Mayer

Auf Sommerwiesen und am Waldesrand finden wir nicht nur Blumen, sondern auch feine Kr√§uter. Wir haben zum Beispiel im Linzer Raum in der N√§he von Pasching die Pimpernelle entdeckt und gezupft. Sie hat im Sommer winzige rote Bl√ľten, daher wird sie mancherorts auch Drachenblut genannt. Ebenfalls bekannt ist sie unter anderem als Pimpinelle, Kleiner Wiesenknopf oder Bibernelle. Die jungen, frischen Bl√§tter veredeln Salate genauso wie die des Blut- oder roten Sauerampfers. Gesunder Nebeneffekt: Beide haben eine blutreinigende Wirkung.

Hier geht es zum Rezept f√ľr Kalten Wildschweinbraten mit Wildkr√§uter-Salat.

2. Waldviertler Einkorn mit Steinpilzen

Einkorn mit Steinpilzen und frischer Petersilie. (Bild: Eisenhut & Mayer)
Waldviertler Einkorn mit Steinpilzen. Foto: Eisenhut & Mayer

Einkorn ist eines der √§ltesten und feinsten Getreide, die in Europa angebaut werden. Dabei galt diese urspr√ľngliche Weizenart, deren √Ąhrchen jeweils nur ein Korn tragen, bereits als nahezu ausgestorben. Erst im 20. Jahrhundert wurde sie wiederentdeckt, seither gedeiht sie im gesamten Waldviertel pr√§chtig. Mit seinem leicht nussigen Aroma passt Einkorn ausgezeichnet zu frischen Pilzen, vor allem nat√ľrlich zum K√∂nig des Waldes, dem Steinpilz.

Hier geht es zum Rezept f√ľr Waldviertler Einkorn mit Steinpilzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Die besten Schwammerlplätze
Servus zum Zuhören

Die besten Schwammerlplätze

Warum Schwammerlsuchen nichts f√ľr schwache Nerven ist und wie man die besten Pl√§tze findet – das verraten wir im Servus Podcast. Oder auch nicht…

11. Sep

3. Waldschwammerl-Ragout mit Serviettenknödeln

Waldschwammerl-Ragout mit Semmelknödeln (Bild: Eisenhut & Mayer)
Waldschwammerl-Ragout mit Semmelknödeln (Foto: Eisenhut & Mayer)

Los geht‚Äôs zu Schwammerlsuchen! Jetzt findet man zum Beispiel auch Edelreizker in Nadelw√§ldern oder Birkenpilze bei den gleichnamigen B√§umen. Und in den Buchen- und Eichenw√§ldern rund um Wien ist der besonders schmackhafte Trompetenpilz daheim. Wichtig f√ľr alle Sammler: bitte immer die Auswirkungen auf die Natur bedenken und nur Pilze nehmen, die man kennt und auch verwenden m√∂chte. Alle anderen stehen lassen, weil sie wichtig f√ľrs √Ėkosystem sind.

Hier geht es zum Rezept f√ľr Waldschwammerl-Ragout mit Serviettenkn√∂deln.

Das könnte Sie auch interessieren:
5 Rezepte zum Einkochen
5 Rezepte mit Gurke
5 Rezepte f√ľr die Restl-K√ľche

Abo mit KochbuchJetzt das Jahresabo f√ľr nur ‚ā¨ 48,90 bestellen und ein Gro√ües Servus Kochbuch dazu bekommen.