Anzeige

Gute Küche

11 Blechkuchen-Rezepte: einfach und gut

Die beste Zeit für Blechkuchen ist, wenn uns die Früchte aus dem Obstgarten entgegen leuchten. Ob mit Marillen, Kirschen, Himbeeren oder saftigen Pfirsichen – hier ist für jede Naschkatze der richtige dabei.

Marillen-Streuselkuchen, Marillen, Kuchen, Streuselkuchen, Nachspeise, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Fruchtige Marillen eingebettet in flaumigen Teig.

1. Marillen-Streuselkuchen

Für Mehlspeisenfreunde ist der Marillen-Streuselkuchen wohl ein Klassiker unter den Blechkuchen. Er passt als Nachspeise genauso gut, wie zur Jause.

Anzeige

2. Heidelbeer-Mascarpone-Schnitte

Heidelbeer-Joghurt-Schnitte, Kuchen, Heidelbeeren, Schnitte, Joghurt, Nachspeise, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Eine sommerliche Nachspeise ist diese Heidelbeer-Joghurt-Schnitte auf jeden Fall.
Mit dem Servus Grill von Grillfürst wird die Stimmung bei Ihrem Fußball-Gartenfest noch mehr angeheizt.

Eine feine Mischung aus Heidelbeeren und Mascarpone treffen sich zwischen zwei Blätterteigschichten in dieser Schnitte – einfach ein Genuss.

3. Schoko-Blechkuchen mit Himbeeren

Blechkuchen, Himbeeren, Kuchen, Schokokuchen, Nachspeise, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Den Schoko-Blechkuchen genießt man am besten zum Kaffee oder mit einem Kugerl Eis.

Was passt besser zusammen, als geriebene Schokolade mit frischen Himbeeren in einem Schoko-Blechkuchen mit einer feinen Note von Orangenzesten. Himmlisch!

4. Klassische Donauwelle

Donauwelle, Kuchen, Kirschkuchen, Schokoladeglasur, Schokokuchen, Kirschen, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Fluffig, saftig und ein Hauch von Kirschen – so muss die Donauwelle schmecken.

Wer Blechkuchen mit saftigen Kirschen bevorzugt, wird die Klassische Donauwelle lieben. Sie verstecken sich unter einer zarten Schokoladenschicht, zwischen Mascarpone und Rührteig.

5. Pfirsich-Marzipan-Kuchen

Pfirsich, Marzipan, Streuselkuchen, Blechkuchen, Kuchen, Nachspeise, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Köstlicher Pfirsich-Marzipan-Kuchen mit Streuseln.

Auf den Pfirsich-Marzipan-Kuchen legen wir zuerst die Pfirsichspalten und bestreuen sie mit Marzipanstreusel. Ein Stück ist da nie genug!

6. Kaffeecreme-Schnitte

Kaffeecreme-Schnitte, Kuchen, Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Eine raffinierte Creme zwischen zwei knusprigen Teigschichten.

Kaffee schmeckt nicht nur als Heißgetränk köstlich, auch so manch feine Nachspeise lässt sich damit zaubern – so wie unsere Kaffeecreme-Schnitte mit Streusel.

7. Apfel-Mohn-Kuchen

Apfel-Mohn-Kuchen, Kuchenrezept, Apfelkuchen, Mohn, Apfel, Servus-Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Köstlicher Apfel-Mohn-Kuchen im Blech gebacken und mit Staubzucker bestreut.

Für den Apfel-Mohn-Kuchen bereiten wir einen Mürbteig zu, der mit einer Apfelfüllung und Mohnmasse verfeinert wird. Bestreut wird er zum Schluss mit gehackten Haselnüssen – fertig!

8. Schoko-Kokos-Kuchen mit Ingwer-Birnen

Schokokuchen, Birnen, Kaffee, Kokosflocken, Nachspeise, Kuchen, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Wir servieren heute einen Schoko-Kokos-Kuchen zum Kaffee.

In Honig eingelegte Ingwer-Birnen machen diesen Schoko-Kokos-Kuchen zu einem ganz außergewöhnlichen Geschmackserlebnis. Und das Beste daran: er ist in nur 50 Minuten fertig!

9. Müsli-Blechkuchen

Birnen, Heidelbeeren, Haferflocken, Maisflocken, Blechkuchen, Müsli-Blechkuchen, Honig, Nachspeise, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer

Haferflocken, Maisflocken, Leinsamen, Heidelbeeren und Birnen – auf dem Müsli-Blechkuchen haben wir nichts vergessen, das ein Müsli ausmacht.

10. Eichelmehlkuchen mit Rotweinkirschen

Eichelmehlkuchen mit Rotweinkirschen, Schüsserl, Staubzucker, Kuchenpalette, Tischdecke
Foto: Eisenhut & Mayer
Der Bregenzerwälder Eichelmehlkuchen schmeckt besonders gut mit Rotweinkirschen.

Die Bregenzerwälder Köchin Gabi Strahammer hat ein Rezept für einen Eichelmehlkuchen für uns, der mit feinsten Rotweinkirschen gegessen wird. Unsere Empfehlung: unbedingt nachbacken!

Eichelmehl ist im Reformhaus oder über das Internet erhältlich.

11. Grammelgitterkuchen

Grammelgitterkuchen, Kuchen, Blechkuchen, Gabel, Teller, Staubzucker, Grammeln, Ribiselmarmelade, Nachspeise, Servus Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Fein gezuckert ist der Grammelkuchen bereit zum Servieren.

Grammeln im Kuchen, das geht? Auf jeden Fall – und mit süßer Ribiselmarmelade ist der Grammelgitterkuchen ein Festspiel zum Kaffee.

Das könnte Sie auch interessieren:

Anzeige